Start des Regionaldialogs „Pflege stärken“